»Coming home«

Zweimal habe ich für diese Fotografien meine Sachen gepackt und bin über den trockenen, kaum 50 Meter breiten Wiesenstreifen gestapft, der unser altes Bauernhaus vom angrenzenden Wald trennt. Das Gelände hier ist hügelig und fällt gleichzeitig stark nach Süden ab, ein bescheidener Bach hat über Jahrhunderte ein kleines Tal in die Ausläufer der Böhmischen Masse geformt. Als es mich zum ersten Mal diesen Herbst über die Wiese hin zum Wald zog, hat …

Zum Beitrag

»Spürst du das auch?«

17:46 Uhr. Die Sonne steht tief. Der Himmel – ein künstlerisches Farbenspiel aus zartrosa und orange. Weite Schatten fallen von den Bäumen ringsum der Lichtung. Ich spüre die letzten Sonnenstrahlen auf meiner Haut tanzen, bis die Sonne sich unter die Wipfel der Bäume senkt. Nur wenige Minuten vergehen vom Sonnenuntergang bis zur totalen …

Zum Beitrag