Kürnberg

»Auch wenn wir hier nur spazieren gehen, ist es schon unglaublich schön«

… denken sich die Anwohner*innen des Kürnberger Waldes, welcher sich im Westen von Linz erstreckt.

Um die Magie des Waldes visuell einzufangen wurden aus sattem Grün, der topografischen Form der Landschaft und einer ausdrucksstarken Font nicht nur ein fundiertes Corporate Design entwickelt, sondern auch um ein Direct-Mailing und Merchandising-Artikel erweitert. Eine Werbekampagne sowie Guerilla Marketing und ein Shopdesign zeigen die Bandbreite an gestalterischen Möglichkeiten auf.

Die reduzierte Ästhetik und die bewusst gewählte Sprache unterstreichen die Nähe des Unternehmens zur Bevölkerung und sprechen diese unverblümt und direkt an. So schafft es die Marke, sich sowohl stimmig und stark, als auch natürlich und freundlich zu positionieren.
Die Anwohner*innen der Kürnberger Waldes schätzen ihren Wald, die gestaltete Kampagne erinnert sie nur daran.

Nationalpark Kalkalpen

Vorschaubild für das Projekt »Nationalpark Kalkalpen« mit einer Broschüre von Pascal Stütz.

Entwicklung eines neuen visuellen Auftritts für die Nationalpark Kalkalpen GmbH

Der Nationalpark Kalkalpen verknüpft Naturschutz mit einem breiten Angebot an Freizeitaktivitäten und bietet so einzigartige Erlebnisse. Neben der Attraktivierung des Angebots, wird über das richtige Verhalten im Einklang mit der Natur informiert. Das Logo-Redesign und eine werblich-informative Broschüre mit klarer Formensprache, reduzierten Farben und einer ungeschönten Bildwelt, sollen aufklären und den Nationalpark als das zeigen, was er ist – Natur.