24/7 Handy, wer kennt es nicht?

24/7 am Handy, wer kennt es nicht?

Fiktives Projekt: Awareness Kampagne zum Thema Social Media/Smartphone Detox
Um einer ständigen und oft unreflektierten Handynutzung entgegenzuwirken, wurde in dieser Web- und Social-Media-Kampagne mit grellen Farben und einer Gegenüberstellung von Fragen und Antworten gearbeitet. Provokante Fragen ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und wissenschaftlich fundierte Antworten informieren.

Nextcomic | The Pill

The Pill

Dutzende Augen und trotzdem sieht ihn niemand. ein Junge fühlt sich unwohl allein auf einer Party und greift zu einer mysteriösen Pille als ausweg. Als er sie nimmt, beginnt er, die welt mit anderen Augen zu sehen.

Game of Likes

Game of Likes 

Was bedeutet ein Moment, wenn er keine Likes bringt? Was, wenn ich keine Likes bringe? Immer auf der Suche nach dem nächsten Motiv für Social Media, wertend statt sehend, rastlos und lustlos hetzen wir Bestätigung und Anerkennung in den sozialen Netzwerken nach. Das Ergebnis: Eine gefilterte, inszenierte Version unserer Realität, die immer mehr wie einfach nur ein Spiel erscheint.

Schnitt / Post-Pro: Theresa Gruber
Kamera: Lisa Fohringer

There Will Come Soft Rains

Denkt künstliche Intelligenz? Und wenn ja, wie? Mit dem online verfügbaren KI-Algorithmus VQGAN+CLIP wurde das Gedicht „There Will Come Soft Rains“ von Sara Teasdale visualisiert und von künstlicher Intelligenz eingesprochen. Das Projekt soll dazu anregen, künstliche Intelligenz von einer neuen Seite zu betrachten: Ist KI wirklich statisch und unvoreingenommen oder wird sie durch ihreProgrammierer*innen beeinflusst?

Gedicht

There will come soft rains and the smell of the ground, And swallows circling with their shimmering sound;

And frogs in the pools singing at night, And wild plum trees in tremulous white,

Robins will wear their feathery fire whistling their whims on a low fence-wire;

And not one will know of the war, not one Will care at last when it is done.

Not one would mind, neither bird nor tree if mankind perished utterly;

And Spring herself, when she woke at dawn, Would scarcely know that we were gone.

„There will come soft rains“ – Sara Teasdale

Böhmerwaldschule Imagevideo

Im Zuge des Realprojekts wurde für die Böhmerwaldschule ein Imagevideo produziert, welches den Charakter und die spielerisch Natur des Vereins einfängt. 

DiaLogbuch

Eine Reise in die Gefühlswelt der Vergangenheit
Ich habe meinen Großvater schon immer bewundert, denn er kannte jede Abzweigung in der Trauner Au. Er führte mich an versteckte Orte und erzählte Geschichten von vergangener Zeit. Dabei brachte er mir Flora und Fauna näher und teilte sein Wissen mit mir. Um diese unzähligen Erinnerungen wieder aufleben zu lassen, machte ich Mitte Oktober gemeinsam mit meinem Opa und meiner Schwester einen Spaziergang in der Au.

Unseren Ausflug dokumentierte ich, wie früher mein Großvater selbst, mit einem Diapositiv-Film. Nach der Entwicklung der Fotos schnitt und rahmte ich die Dias für die anschließende Präsentation am Zeiss Icon Perkeo 511 Diaprojektor. Diese soll das Gefühl von einem Dia-Abend vermitteln und auf eine Reise in die Gefühlswelt der Vergangenheit führen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden